BUND Bad Bellingen-Schliengen

BUND Ortsgruppe Bad Bellingen / Schliengen

Praktischer Naturschutz in der Gemeinde!

Die Ortsgruppe wurde 1981 in Hertingen von Alfred Wagner gegründet. Er begründete die Tradition der praktischen Naturschutzarbeit, die seit 1992 von Wilfried Vollmer bis 2019 und von 2019 bis 2021 von der Diplom-Biologin und Naturschutzexpertin Sigrid Meineke als 1. Vorsitzende weitergeführt und ausgeweitet wurde. Heute werden 5,3 ha naturschutzwürdige Flächen, verteilt auf 21 Standorte gepflegt. Dazu zählen elf Streuobstwiesen, drei Magerwiesen und zwei Nasswiesen sowie Kopfweidenstandorte. Die Äpfel der Streuobstwiesen werden zum Schliengener Apfelsaft verarbeitet. Jährlich bieten wir  naturkundliche Exkursionen und Veranstaltungen an.

Erste Vorsitzende ist seit Juli 2021 die Biologin Martina Schwinger, die ein engagiertes Team aus Vorstandsmitgliedern und Verantwortlichen für die bearbeiteten Fachaufgaben koordiniert und die Gruppe nach außen vertritt.

Gerne dürfen Sie uns bei der Biotoppflege und der Apfellese unterstützen, oder sich auch als Mitglied (auch mit eigenen Ideen) in die Verbandsarbeit einbringen!

Unser Vorstand

Vorstand des Ortsverbands: v.l.n.r. Karlo Baldenhofer (2. Vorstand), Martina Schwinger (1. Vorstand), Stephanie Gemmeke-Hartl (Schriftführerin), Jörg Mensens (2. Vorstand), Herbert Mayer (Kassenwart)  (Foto: Jutta Schütz)

Unsere Satzung finden Sie hier

Unsere Förderer und Partner

Besonders hervorheben möchten wir das Sponsoring durch die in Schliengen ansässige, mit der Firma MAYKA Naturbackwaren GmbH verbundene Barbara-Michel-Stiftung, die als Stiftungszweck den Schutz der einheimischen Natur hat. Sie hat mit Wilfried Vollmer und Sigrid Meineke zwei leitende Mitglieder der BUND-Ortsgruppe in den Stiftungsrat berufen. Auf deren Vorschlag hin wurden schon mehrere Grundstückskäufe, Erstbepflanzungen und Pflegemaßnahmen durch die Stiftung finanziert. Zum Engagement der Firma Mayka für die Natur verweisen wir auf deren Webseite

In der Weidenpflege wie auch bei der Bewirtschaftung und Pflege unserer Streuobstwiesen haben wir mit der Christophorus-Gemeinschaft e.V. den idealen Partner gefunden, mit dem wir gemeinsam soziales Engagement und nachhaltiges Handeln für die Natur verwirklichen können.

Unsere Heimatgemeinden Bad Bellingen und Schliengen unterstützen uns in vielfältiger Weise und es besteht eine konstruktive und vertrauensvolle Kooperation zwischen der Ortsgruppe und den beiden Gemeinden.

Partner im Naturschutz sind der Landkreis Lörrach als Untere Naturschützbehörde und das Regierungspräsidium Freiburg als Höhere Naturschutzbehörde.

Bei unserer Arbeit werden wir von unseren Partnerfirmen unterstützt:

Bei der Apfelsaftproduktion durch den Mostbetrieb Gingko und die Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim

Bei der Biotop-Pflege durch den Landwirt Marcus Siegwolf aus Obereggenen, dem Lohnbetrieb Marco Lok aus Schliengen, dem Baumpflegebetrieb Markus Reisser aus Buggingen und der Pfefferer Baumkultur GmbH aus Müllheim.

Bei der Erstellung von Broschüren, Postern und Infotafeln durch Wolfgang Röske und Frank Armbruster von der Firma ifÖ Bad Krozingen

Und nicht zuletzt freuen wir uns über die Unterstützung durch das Landhotel Graf, wo wir unsere Sitzungen abhalten dürfen.

 

Martina Schwinger

1. Vorsitzende
Salzbrunnenstr. 7 79415 Bad Bellingen E-Mail schreiben Tel.: 07635/825368

Karl-Otto Baldenhofer

2. Vorsitzender
Altingerstr. 12 79418 Schliengen E-Mail schreiben Tel.: 07635/8455

Jörg Mensens

2. Vorsitzender
In der Lielhohle 2 79418 Schliengen E-Mail schreiben Tel.: 07635/8244057

Stephanie Gemmeke-Hartl

Schriftführerin
E-Mail schreiben

Herbert Mayer

Kassenwart
Im Geistergarten 5 79418 Schliengen E-Mail schreiben Tel.: 07635/3458